Ritter Rost und die Hexe Verstexe

Kindermusical von Jörg Hilbert und Felix Janosa

   

Die Ritter Rost-Musicals sind längst Kult und doch modern.

In diesem Ritter Rost-Musical bekommt der Ritter Rost Besuch von der Hexe Verstexe. Sie will seinen Drachen gegen eine Spieluhr eintauschen. Aber Ritter Rost möchte das nicht und deshalb wird er von der Hexe  in einen Frosch verwandelt. Koks, der Feuerdrache, flieht und muss einige haarsträubende Abenteuer mit Räubern, Piraten und einem Hai bestehen. Am Schluss landet er sogar im Schloss der Hexe Verstexe. Ob ihm das Burgfräulein Bö und der verzauberte Ritter Rost helfen können?

Ein turbulentes Ritter Rost-Musical mit viel Platz für Fantasie. 

   
   

   
   
Ritter Rost Sammy Röhm
Koks, sein Drache Alina Burgert
Burgfräulein Bö Marlene Schuster
Räuberhauptmann, Kapitän Michael Huber
Räuber, Pirat Luitgart Hutzler
Räuber, Pirat Walter Lederer
Spieluhr, Hai, Diener, Prinzessin Aimin Wegehingel
   
Ton/Licht Michael Schneid
Regie, Soufflage Uschi Barth
   

Kritik der Rhein-Neckar-Zeitung vom 26. 11. 2018

Kritik der Internet-Zeitung Kraichgau-lokal.de vom 29. 11. 2018 mit vielen schönen Aufnahmen von Hans-Joachim Janik