Die Sinsheimer Theaterkiste gibt es bereits seit 1988. 

Im Alltag studieren wir, unterrichten wir, konferieren wir, vertreten wir, pflegen wir, konsultieren wir, tippen wir, berechnen wir, ....

Wir verwandeln unser Tagleben in ein Nachtleben und finden uns wieder in einem Kriminalstück, Volksstück, Märchen, Musical, Drama, einer Komödie, Historie, ..... Wir sind total verändert und finden dies auch noch gut!  

Wir besetzen Männerrollen nicht mit Frauen, schminken Junge nicht auf alt, Humor heißt nicht 'Witze reißen', ....

Backstage sind wir geniale Regisseure, einfühlsame Souffleure, begnadete SchauspielerInnen, kreative KostümbildnerInnen,  perfekte BeleuchterInnen, bärenstarke Requisiten-SchlepperInnen, perfekte BühnenbauerInnen, .....  kurz: Helden des Amateurtheaters.

Auf der Bühne waren wir schon hysterische Ehefrauen, genervte Regisseure, quasselnde Ehemänner, dreiköpfige Ungetüme, verzweifelte Liebhaber, lebende Tote, zickige Geliebte, schießwütige Revolutionäre, nymphomanische Hexen, ungezügelte Schüler, scheinbare Mörder, lustvolle Sekretärinnen, ......

Bis zum jetzigen Zeitpunkt (Februar 2017) blicken wir bereits auf 55 anspruchsvolle Produktionen zurück, zahlreiche professionelle Fortbildungen, etliche mehrtägige Theaterfahrten und häufige Theaterbesuche.

Wir freuen uns auf  junge, mittelalte, alte Powerleute, 

die ihr Leben mit uns/durch uns verändern und es dann auch noch zur Schau stellen wollen

 - und das alles ehrenhalber!